EP:

Das Jahr sicher starten

Rundumschutz für Ihr Zuhause

Haben Sie sich für 2019 auch Glück und Gesundheit gewünscht? Mit der richtigen Sicherheitstechnik für Ihr Zuhause können Sie selbst dafür sorgen, dass Sie und Ihre Familie in den eigenen vier Wänden vor Dieben, Vandalismus sowie Feuer und anderen Gefahren geschützt sind.

Smarte Sicherheitsanlagen

Wer betritt Ihr Grundstück und wo wurde gerade unerlaubt eine Tür geöffnet? Sie haben mit einer smarten Sicherheitsanlage alles von überall aus im Griff und können reagieren, solange Sie eine Internetverbindung haben. Zu einer Smart-Home-Sicherheitsanlage gehören viele Module, die individuell zusammengestellt werden können, untereinander vernetzt sind und oftmals mit Sprachassistenten wie Amazons Alexa kompatibel sind.

Den Kern der Sicherheitsanlage bildet die Basisstation, welche per WiFi mit Ihrem Router und allen angemeldeten Smartphones aus Ihrem Netzwerk verbunden ist. Per Funk oder Netzwerk ist die Basis mit allen Sensoren und Kameras vernetzt, die Sie installiert haben. Per Push-Nachricht erfahren Sie sofort, wenn jemand versucht, sich unerlaubten Zutritt zu verschaffen, eine Rauchentwicklung auftritt oder ein Smartgerät bald eine neue Batterie braucht.

Sensoren und smarte Klingeln

Tür- und Fenster-Sensoren wie die eve door and window von Elgato geben über die Basisstation akustischen Alarm und benachrichtigen Sie, sobald Türen oder Fenster geöffnet werden. Mehr als zwei Dutzend Sensoren lassen sich in der Regel im Haus verteilen und in das System einbinden. Rauchmelder sind mittlerweile vielerorts schon Pflicht – aber auch Wassermelder wie der MA 10350 von Technoline sind eine Überlegung wert, da sie austretendes Wasser melden und so große Schäden vermeiden können. Mit Video-Türklingeln wie der Video Doorbell 2 von Ring sehen Sie unterwegs oder bequem vom Bett aus, wer gerade an Ihrer Tür klingelt. Bewegungsmelder aktivieren auf Wunsch Sicherheitskameras und Beleuchtung. Es gibt die HD-Kameras für den Innenbereich, für den Außenbereich (oftmals mit Gesichtserkennungsfunktion) und für beide Einsatzorte – wie etwa die VMC4030P-100EUS Arlo Pro 2 von Netgear.

Starter-Kits als günstige Basis

Sets wie das TX-84 WiFi Smart Alarmanlage Starter-Kit von Technaxx umfassen in der Regel eine Basisstation, einen Bewegungssensor, einen Tür-/Fensterkontakt sowie eine Fernbedienung. Auch Rauchmelder sind als günstige Sets erhältlich, beispielsweise von Homematic IP.