text.skipToContent text.skipToNavigation

Aktionen und Neuheiten

Der deutsche TV-Hersteller Metz blickt auf eine lange Tradition in Sachen Unterhaltungselektronik zurück. Heute produziert das 1938 im fränkischen Zirndorf gegründete Unternehmen hochwertige Fernseher.

Made in Germany
Metz entwickelt und fertigt seit nahezu 80 Jahren in Deutschland und zählt damit zu den traditionsreichsten deutschen Unternehmen der Unterhaltungselektronik. Mit Qualität bis ins Detail und durchdachten Innovationen entstehen bei Metz hochwertige Produkte, die für die Zukunft geschaffen sind. Um diesem Anspruch zu genügen, entwickelt und produziert Metz in Deutschland – heute und in Zukunft.

Hochwertige TV-Geräte, Langlebigkeit und Service
Metz hat sich der Prämisse verschrieben, qualitativ hochwertige Produkte hinsichtlich ausgezeichneter Bild- und Tonqualität, sowie einwandfreiem Bedienkomfort zu fertigen. Hierbei legt Metz auch auf die Schonung der Umwelt großen Wert. Bereits bei der Entwicklung der Produkte wird bei Metz auf Lösungen gesetzt, die sich durch Energieeffizienz, Umweltverträglichkeit und die Wiederverwertung von Materialien auszeichnen. In Zusammenarbeit mit dem Fachhandel bietet Metz seinen Kunden komfortable „Rundum-Sorglos-Lösungen“.

Neuausrichtung des Unternehmens und technische Innovationen
Im Juni 2015 wurde das Unternehmen von Skyworth, einem chinesischen Global Player im TV-Geschäft, übernommen und als Metz Consumer Electronics GmbH neu gegründet. Diese Entwicklung ermöglicht Metz Zugang zu neuen Technologien und bietet dem Unternehmen eine hohe wirtschaftliche Stabilität. Seinem fränkischen Entwicklungs- und Produktionsstandort bleibt Metz dabei treu und beweist, dass sich „made in Germany“ und „neue Technologien“ nicht ausschließen müssen: Mit der Markteinführung des Metz Novum OLED twin R präsentierte Metz als einer der ersten TV-Hersteller in Deutschland ein Fernsehgerät mit OLED-Bildschirmtechnologie.