text.skipToContent text.skipToNavigation

Miele Kühl-Gefrierkombinationen

Highlights

ComfortClean

ComfortClean

Miele ComfortClean Innentürabsteller bestehen aus hochwertigem SAN-Kunststoff und sind besonders kratzfest, chemikalienresistent, temperaturbeständig und hochtransparent. Alle Innentürabsteller der Baureihen K 10.000, K 20.000 und K 30.000 können einfach im Geschirrspüler (bis 55 °C) hygienisch gereinigt werden. Somit ist kein manuelles Auswischen der Absteller mehr notwendig.
NoFrost

NoFrost

Mit dem NoFrost-System müssen Sie Ihr Miele Kältegerät nie wieder abtauen. Mit einer Umluftkühlung wird kalte, trockene Luft gleichmässig verteilt, so dass sich im Innenraum kein Eis bilden kann. Zusätzlich vereist Ihr Gefriergut nicht, und die Schubladen lassen sich ohne störende Eisschicht immer leicht öffnen und schliessen. NoFrost bietet so höchsten Komfort beim Gefrieren und erspart Ihnen das lästige Abtauen – für immer.
Energieeffizienz

Energieeffizienz

Miele Kältegeräte erreichen Bestwerte bei der Energieeffizienz. Ein effizienter Kältekreislauf und moderne Werkstoffe für die Dämmung ermöglichen auch die besten Energieeffizienzklassen A++ und A+++ bei hoher Leistungsfähigkeit und gewohnter Flexibilität. Damit sparen Sie bares Geld und schonen die natürlich Ressourcen - jeden Tag, den ganzen Tag.

Miele Kühl-Gefrierkombinationen

Freistehend, integriert oder untergebaut? Wie möchten Sie Ihr Gerät aufstellen? Mit Miele haben Sie die Möglichkeiten. Finden Sie das perfekte Kältegerät - für höchsten Komfort und perfekte Designharmonie in Ihrer Küche.

Einbau-Geräte

Wenn sich das Kältegerät in das Design Ihrer Küche integrieren soll, ist ein Einbaugerät die richtige Wahl für Sie. Einbaugeräte können mit Ihrer Küchenmöbelfront oder einer Miele Edelstahlfront ausgestattet werden und fügen sich so vollkommen in Ihr Küchendesign ein.

Standgeräte

Wenn das Kältegerät ein optischer Blickfang in Ihrer Küche sein soll, ist ein Standgerät die richtige Wahl für Sie. Standgeräte können frei in der Küche aufgestellt werden. Dies bietet den Vorteil, dass das Gerät bei einem Umzug einfach mitgenommen und in der neuen Küchensituation wieder aufgestellt werden.