EP:Bollinger: Beratung und Service mit Leidenschaft

Bereits 1961 wurde EP:Bollinger von Karl Indlekofer in Klettgau gegründet und erfolgreich aufgebaut. 1984 bot dieser seinem langjährigem Mitarbeiter Andreas Bollinger die Übernahme an – dieser leitet EP:Bollinger bis zum heutigen Tag. Er hatte zuvor seine Ausbildung in dem Betrieb gemacht und danach jahrelang Erfahrung im Kundendienst gesammelt. Beste Voraussetzungen also, das Unternehmen zu noch größerem Erfolg zu führen. Nach der Übernahme durch Andreas Bollinger und seinen Partner Günter Geiger wurden dann 1987 die Geschäftsräume umgebaut und erweitert.

Im Jahr 2000 folgte dann die Umfirmierung in EP:Bollinger u. Geiger. Seit 2005 gehört die Firma zu 100% Andreas Bollinger. Erneut wurden Verkaufsraum und Büro 2007 einer umfangreichen Renovierung unterzogen und 2016 noch einmal nach EP:Qualitäts-Standard komplett neugestaltet. 

Dreh- und Angelpunkt ist die Zufriedenheit des Kunden

Zu jeder Zeit stand und stehen Service und Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt. Viel Wert wird vor allem auf Qualitätsprodukte und Marken gelegt, für die auch nachhaltig der Service gewährleistet werden kann – wenn möglich im eigenen Haus. Maßgeschneiderte Lösungen und Produkte, die individuell für den Kunden installiert oder programmiert werden, prägen den Erfolg des Unternehmens nachhaltig.

Auf 125 Quadratmetern gibt es ein breites Sortiment an Consumer Electronic-Artikeln und Weißer Ware– von der Heimkinoanlage über Laptops, Smartphones, Kühlschränke und Staubsauger bis hin zum Wasserkocher wird alles angeboten. Vier kompetente Mitarbeiter stehen den Kunden jederzeit mit Rat und Tat zur Seite: Eine fachkundige Beratung und umfassender Service sind dabei ebenso selbstverständlich wie Lieferung, Montage und Anschluss.

Bei EP:Bollinger läuft‘s

In Klettgau ist EP:Bollinger nicht nur für sein Elektronik-Fachgeschäft bekannt, sondern auch für den Klettgaulauf. Dieser wurde im Jahr 2000 von EP:Bollinger zusammen mit starken Partnern ins Leben gerufen – und hat sich schnell als Dauerevent etabliert. Die Veranstaltung ist beliebt bei Alt und Jung und ist ein Gewinn für Läufer, die Gemeinde und die beteiligten Vereine.

Seit 2000 ist EP:Bollinger Mitglied im EP:Verbund. An der Mitgliedschaft schätzt der Inhaber die Förderung und Unterstützung durch die Qualitätsoffensive, die permanent auf die Marktsituation abgestimmt und aktualisiert werden – wie zum Beispiel der Ladenbau oder der Schulungsoffensive-Campus.

Adresse:
Hauptstr. 60 
79771 Klettgau
Route planen
Öffnungszeiten:
Mo
08:30 - 12:30
14:30 - 18:30
Di
08:30 - 12:30
14:30 - 18:30
Mi
08:30 - 12:30
Do
08:30 - 12:30
14:30 - 18:30
Fr
08:30 - 12:30
14:30 - 18:30
Sa
08:30 - 13:00